Aktuelles

Ferienprogramm 2017 – so prall gefüllt wie noch nie…!!!

Unser diesjähriges Sommerferienprogramm ist mit 55 Angeboten in diesem Jahr so prall gefüllt und abwechslungsreich wie noch nie!!!

Das Ferienprogramm bietet unter der Woche an jedem Tag (und oft auch am Wochenende) mindestens ein, manchmal sogar zwei Angebote für daheim gebliebene Kinder! So werden die Ferien auch daheim sicher nicht langweilig...

Bei unserem Ferienprogramm ist wirklich für jeden was dabei: ein Spielenachmittag schon für die Kleinsten im Krabbelalter über Minidisco, Schatzsuche oder Indoor-Spielplatz-Besuch für Kinder ab dem Kindergartenalter, viele, viele Angebote für Schulkinder bis hin zu Angeboten für Jugendliche wie Klettern im Kletterwald.

Wir haben viele kreative Angebote (wie z.B. Upcycling von PET-Flaschen, Armband mit Namen…), aber auch sportliche Aktivitäten (wie z.B. Beachsoccer, Spiel und Spaß auf dem Tennisplatz…).

Beliebte und bewährte Angebote (wie z.B. Angeln und Grillen, Fahrt mit dem Jugendkart, Kegeln, Besuch bei der Polizei…) sind genauso wieder im Programm wie Neues (Mit den Rettungshunden unterwegs, Schnitzkurs...).

Und auch einige Angebote, die es früher schon mal gab und die letztes Jahr vermisst wurden, wurden wieder aufgenommen (Backen mit den Landfrauen, Schaumparty…).

Dies alles und noch viel mehr bietet unser Ferienprogramm!

Die Programmhefte wurden Anfang Juli über die Schule und die Kindergärten verteilt und liegen zudem im Rathaus, in der Mediothek, im Bildungszentrum, in der Alten Schule und in verschiedenen Geschäften aus.

Und natürlich gibt es das Ferienprogramm auch zum Anschauen als pdf hier auf der Homepage:

Hier geht es zum Ferienprogramm als Download :-)

Die Programmhefte enthalten auf der letzten Seite auch den Anmeldeabschnitt, den Sie - wenn möglich bereits ausgefüllt - zur Anmeldung mitbringen sollten.

Anmeldungen sind ab Samstag, 15. Juli in der Alten Schule, Lange Gasse 32, zu folgenden Zeiten möglich:

Sa, 15. Juli: 10.00 – 12.00 Uhr (mit Kinderbetreuung!)

Ab 17. Juli bis einschl. 26. Juli: Mo + Mi: 10.00 – 12.00 Uhr + Mi: 14.00 – 17.00 Uhr

Während der Sommerferien: nur noch Mo + Mi: 10.00 – 12.00 Uhr

Bitte beachten Sie: für die Ferienprogrammangebote ist eine persönliche Anmeldung zu oben genannten Zeiten erforderlich! Gegebenenfalls anfallende Unkostenbeiträge sind gleich bei der Anmeldung zu bezahlen.

Eine Kostenrückerstattung bei Abmeldung ist nicht grundsätzlich gewährleistet, diese ist sowohl vom Anbieter, also auch vom Zeitpunkt der Abmeldung abhängig.

Auf unserer Homepage unter der Rubrik "Ferienprogramm" finden Sie aktuelle Informationen, welche Angebote bereits ausgebucht bzw. bei welchen nur noch wenige Restplätze vorhanden sind.

Bei weiteren Fragen zum Ferienprogramm können Sie sich gerne an Melanie Luksch, Tel: 60 66 9-20 oder Heidi Maedel, Tel: 60 66 7-17 wenden.


Ferienbetreuungen für Schulkinder

Die Stadt Niederstetten bietet gemeinsam mit dem JugendNetz in 10 Ferienwochen Ferienbetreuungen für Schulkinder in der Alten Schule Niederstetten an, um somit Eltern bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterstützen.

Hier eine Übersicht aller Ferienbetreuungs-Termine für das Jahr 2017:

1) Faschingsferien: 27.02. – 03.03. (Anmeldeschluss: 09.02.)

2) Osterferien I: 10.04. – 13.04. (Anmeldeschluss: 23.03.)

3) Osterferien II: 18.04. – 21.04. (Anmeldeschluss: 23.03.)

4) Pfingstferien I: 06.06. – 09.06. (Anmeldeschluss: 18.05.)

5) Pfingstferien II: 12.06. – 16.06. (Anmeldeschluss: 18.05.)

6) Sommerferien I: 31.07. – 04.08. (Anmeldeschluss: 13.07.)

7) Sommerferien II: 07.08. – 11.08. (Anmeldeschluss: 13.07.)

8) Sommerferien III: 28.08. – 01.09. (Anmeldeschluss: 13.07.)

9) Sommerferien IV: 04.09. – 08.09. (Anmeldeschluss: 13.07.)

10) Herbstferien: 30.10. – 03.11. (Anmeldeschluss: 12.10.)

Die Ferienbetreuungen werden jeweils von 7:30 – 14:00 Uhr angeboten. „Kommzeit“ ist dabei flexibel von 7:30 – 9:00 Uhr, „Gehzeit“ zwischen 13:00 und 14:00 Uhr. Die Kosten belaufen sich bei einer tageweisen Anmeldung auf 5,- € pro Tag bzw. bei Anmeldung für die komplette Woche auf gesamt nur 20,- € pro Woche. Die Kinder bekommen hierfür ein abwechslungsreiches und interessantes Programm mit Ausflügen, kreativen, sportlichen und spielerischen Elementen geboten. Verpflegung (Essen + Trinken) muss selbst mitgebracht werden.

Für die Ferienbetreuungen ist eine rechtzeitige Anmeldung bis zum jeweiligen Anmeldeschluss erforderlich! Sie können Ihr Kind auch unverbindlich für alle benötigten Ferienwochen im Jahr 2017 vormerken lassen. Dadurch geht Ihnen dann automatisch rechtzeitig vor dem jeweiligen Anmeldeschluss das Anmeldeformular für die verbindliche Anmeldung zu.

Anmeldungen an das JugendNetz Niederstetten:

montags zur Sprechstunde von 15 – 16 Uhr im JugendNetz- und Schulsozialarbeitsbüro im Bildungszentrum Niederstetten, 3er/4er-Bau, 1. Stock, Tel: 07932 / 60 66 9-20 oder außerhalb der Sprechstunde unter 0175 / 93 40 326 bzw. per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.