03. Mär. 2015

Kehrbezirksinhaber, nun auch für den Kehrbezirk 10, auf Zeit bestellt

veröffentlicht von 

Dem bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger Wolfgang Ell wurde im Landratsamt durch den Bauamtsleiter Günter Siegl die Bestellungsurkunde für den Kehrbezirk Main-Tauber-Kreis Nr. 10 zum 1. März 2015 übergeben. Die Bestellung ist nach dem Schornsteinfeger-Handwerksgesetz auf sieben Jahre befristet. Eine Wiederbestellung des Kehrbezirksinhabers nach Ablauf der Siebenjahresfrist ist nach erneuter öffentlicher Ausschreibung des Kehrbezirks zulässig. Der Kehrbezirk wurde räumlich nicht verändert und erstreckt sich im Bereich der Stadt Bad Mergentheim auf die Stadtteile Apfelbach, Herbsthausen und Teile von Markelsheim, im Bereich der Stadt Niederstetten auf den Hauptort und die Stadtteile Adolzhausen, Herrenzimmern, Pfitzingen, Rehhof, Rüsselhausen, Vorbachzimmern und Wermutshausen sowie im Bereich der Stadt Weikersheim auf die Stadtteile Bronn, Elpersheim und Gewerbegebiet „Tauberhöhe“, Haagen, Honsbronn und Laudenbach.

Der bevollmächtigte Bezirksschornsteinfeger Wolfgang Ell, Nussbaumweg 5 in 91611 Lehrberg, ist unter der Telefonnummer 09820/918316 und der Faxnummer 09820/9189629 zu erreichen.

Gelesen 2287 mal Letzte Änderung am 23. Feb. 2016