20. Mai. 2015

Wohnmobilstellplätze Frickentalplatz

veröffentlicht von 
Ver- und Entsorgungsstation Ver- und Entsorgungsstation

Am Frickentalplatz werden aktuell Wohnmobilstellplätze eingerichtet. Im Sanitärgebäude werden in den bestehenden Toilettenanlagen Duschmöglichkeiten geschaffen. Weiterhin werden Ver- und Entsorgungspunkte für Strom, Wasser und Abwasser eingerichtet. Für die Entsorgung von Restmüll, Altglas usw. wird die bestehende Abfalllege überdacht und mit einer Türe versehen. Letztendlich wird eine Infotafel mit allen Sehenswürdigkeiten im Umkreis, Karten mit Rad- und Wanderwegen, Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten am Ort sowie die Kontaktdaten der Ansprechpartner vor Ort angebracht.

Eine Kostenschätzung ergab Kosten von insgesamt 62.000 Euro. Durch den Einsatz des städtischen Bauhofes werden diese weit unterschritten.

Gelesen 2767 mal Letzte Änderung am 01. Jun. 2016
Wir verwenden auf unserer Internetseite Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie diese Seite weiterhin besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen. Ich stimme zu. Ich lehne ab.