29. Jul. 2015

Neugestaltung Bahnhofsumfeld

geschrieben von 

Nach kürzester Bauzeit konnte die Maßnahme mit den Asphaltier Arbeiten am Donnerstag, den 30. Juli 2015 weitgehend abgeschlossen werden. Lediglich die Fahrgastunterstände, Motorrad- und Fahrradunterstände müssen noch Anfang September montiert werden.

Ab Montag, den 3. August stehen die Parkflächen für Bahnreisende wieder zur Verfügung. Die Omnibushaltestellen werden in die neuen Buchten verlegt, sodass die Verkehrseinschränkungen in der Bahnhofstraße aufgehoben werden können.

Die Flächen rund um das Bahnhofsgebäude werden vom neuen Eigentümer gestaltet. Abschluss der Maßnahme für den Bereich Bahnhofsumfeld wird dann im Laufe des Oktobers die Bepflanzung der Grünflächen sein. Es steht noch aus der Bau der Wendeplatte kurz vor dem Bahnübergang, hier fehlt noch die Genehmigung des Eisenbahnbundesamtes für den Rückbau eines Abstellgleises.

Gelesen 602 mal Letzte Änderung am 22. Feb. 2016