Aktuelles

 

JugendNetz Logo NEU

   

Ferienangebot: Halloween-Party mit Übernachtung

In den Herbstferien gibt es vom JugendNetz Niederstetten wieder ein ganz besonderes Ferienangebot für Kinder ab ca. 8 Jahren: am Donnerstag, 31. Oktober steigt in der Alten Schule Niederstetten eine Halloween-Party mit anschließender Übernachtung. Beginn ist um 18:00 Uhr, Ende am nächsten Morgen nach einem gemeinsamen Frühstück um ca. 9:00 Uhr. Die Kinder dürfen gerne halloween-typisch verkleidet kommen, also als Hexen, Vampire, Fledermäuse, Geister, Spinnen etc. Die Kosten belaufen sich auf 5,- € und beinhalten ein (gruseliges) Abendessen,  Halloween-Cocktails und andere Getränke und das abschließende Frühstück.

Bitte Waschsachen, Schlafanzug, Schlafsack und Isomatte o.ä. als Unterlage nicht vergessen und auch eine warme Jacke und eine kleine Tüte mitbringen, da wir am Abend um die Häuser ziehen werden, um „Süßes oder Saures“ zu fordern!

Für die Halloween-Party & Übernachtung ist eine Anmeldung bis spätestens Freitag, 25. Oktober erforderlich! Möglich ist dies montags zur Sprechstunde von 14:45 – 15:30 Uhr im Büro der Schulsozialarbeit im 3er/4er-Bau, 1. Stock im Bildungszentrum Niederstetten (Tel: 60 66 9-20) oder jederzeit unter der 0175 / 93 40 326 bzw. per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Plätze sind begrenzt, eine frühzeitige Anmeldung daher empfehlenswert!

 


Halloween-Feeling auch beim Jugend- und Kids-Treff

Wer an Halloween nicht mit übernachten kann oder will, aber trotzdem etwas Lust auf Halloween-Feeling hat, für den gibt es folgende Möglichkeiten:

sowohl der Jugendtreff am Mittwoch, 23. Oktober von 16:30 – 18:30 Uhr im Club Delta (für Jugendliche ab Klasse 5), als auch der Kids-Treff am Freitag, 25. Oktober von 14:30 – 16:30 Uhr in der Alten Schule (für Kinder ab der 2. Klasse) stehen ganz im Zeichen von Halloween. Da gibt es gruselige Spiele, vergiftete Tiere, einen Hexenbesen, Drachenblut, Gespenster, Vampire, Werwölfe und, und, und…

Wer sich traut... - der kommt vorbei!!! Ohne Anmeldung, ohne Kosten, ohne Verpflichtung…

 


 

Geänderte Sprechzeit

Bei der JugendNetz-Sprechstunde am Montagnachmittag gibt es eine kleine Änderung. Die Sprechstunde verschiebt sich künftig auf 14:45 – 15:30 Uhr!!! Bitte beachten!

Die JugendNetz-Sprechstunde bietet Zeit für alle Belange und Fragen rund um Kinder und Jugendliche mit der JugendNetz-Ansprechpartnerin Melanie Luksch. Außerschulische Angebote wie Kids-Treff, Jugendtreff, Sommerferienprogramm, Ferienbetreuungen für Schulkinder und verschiedene Ferienangebote wie Ausflüge etc. gehören zum Angebot des JugendNetzes. Aber auch über Angebote für Kinder und Jugendliche von Vereinen und sonstigen Einrichtungen gibt es beim JugendNetz Informationen. Zur Sprechstunde ist Frau Luksch im Büro der Schulsozialarbeit im Bildungszentrum Niederstetten, 3er/4er-Bau, 1. Stock erreichbar, Tel: 07932 / 60 66 9-20. Da Frau Luksch zudem als Schulsozialarbeiterin mit dem Schwerpunkt auf der Unterstützung von der Schule in den Beruf tätig ist, ist Frau Luksch auch außerhalb der Sprechstunde am Montag, Mittwoch und Freitag am Vormittag an der Schule präsent, jedoch nicht unbedingt jederzeit im Büro erreichbar. Gerne kann aber auch eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen werden oder die JugendNetz-Ansprechpartnerin über die Handynummer 0175 / 93 40 326 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kontaktiert werden. Oder eben einfach zur Sprechstunde jeden Montag von 14:45 – 15:30 Uhr persönlich vorbei kommen…

 

  

 

 

JugendNetz Logo NEU