Aktuelles

 

JugendNetz Logo NEU

 

Halloween naht…

Die Halloween-Übernachtung am 31. Oktober ist bereits ausgebucht! Es können keine weiteren Anmeldungen mehr angenommen werden.

Wer aber trotzdem Lust auf etwas Halloween-Feeling hat:

sowohl der Jugendtreff am Mittwoch, 24. Oktober von 16:30 – 18:30 Uhr im Club Delta (für Jugendliche ab Klasse 5), als auch der Kids-Treff am Freitag, 26. Oktober von 14:30 – 16:30 Uhr in der Alten Schule (für Kinder ab der 2. Klasse) stehen ganz im Zeichen von Halloween. Da gibt es gruselige Spiele, vergiftete Tiere, einen Hexenbesen, Drachenblut, Gespenster, Vampire und, und, und.

Wer sich traut... - der kommt vorbei!!! Ohne Anmeldung, ohne Kosten, ohne Verpflichtung…

 


 

Sommerferienprogramm 2018: Dankeschön und Einladung zum Nachtreffen

Hiermit möchten wir – auch im Namen von Frau Bürgermeisterin Naber - allen Vereinen, Kursleitern, Anbietern, Organisatoren und Helfern, die den Kindern durch ihr Angebot im Rahmen des Ferienprogramms ein paar schöne und vergnügliche Stunden bereitet haben, nochmals herzlich DANKE sagen.

Nur durch das Engagement vieler Personen können wir jedes Jahr wieder solch ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm auf die Beine stellen.

Als kleines Dankeschön laden wir alle Helfer - aber auch weitere Interessierte - zu einem Nachtreffen und Austauschgespräch mit gemütlichem Beisammensein mit Häppchen und Getränken am Donnerstag, 25. Oktober um 19:30 Uhr ins Untergeschoss der Mediothek, Hauptstraße 52/1 ein.

Wir bitten bei geplanter Teilnahme um eine kurze Rückmeldung bis Freitag, 19. Oktober an die JugendNetz-Ansprechpartnerin Melanie Luksch, Tel: 07932 / 60 66 9-20, Handy: 0175 / 93 40 326 oder Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Das Ferienprogramm-Team der Stadt Niederstetten

P.S.: Unter www.unser-ferienprogramm.de/niederstetten findet sich eine Collage mit einigen Bildern von unserem diesjährigen Ferienprogram. Schauen Sie doch mal rein!!!


 

Ferienbetreuungen für Schulkinder - Bericht

Die Stadt Niederstetten bietet zusammen mit dem JugendNetz in 10 Ferienwochen pro Jahr Ferienbetreuungen für Schulkinder an. Die Ferienbetreuungswochen stehen immer unter einem anderen Thema bzw. Motto. So widmete man sich z.B. in den Sommerferien nach „Spiele – drinnen und draußen, früher und heute“ und „Bella Italia“ auch dem Thema „Natur und Umwelt“ oder der Frage „Wo kommen unsere Lebensmittel her?“.

Exemplarisch hier mal ein paar Bilder und ein Bericht der beiden Betreuungskräfte Christina Reinauer und Katherina Esslinger von der 3. Ferienbetreuungswoche:

In der dritten Ferienbetreuungswoche vom 27. – 31.08.2018 haben sich die Kinder unter der Leitung von Katherina Esslinger und Christina Reinauer mit dem Thema Ernährung beschäftigt. Unter der Leitfrage „Wo kommt eigentlich unser Essen her?“ gab es immer wieder Neues zu entdecken und zu bestaunen. So konnten die Kinder Verantwortung über selbst gepflanzte Kresse übernehmen und bei einer Blindverkostung von Milchprodukten erraten, um welches Produkt es sich handelte. Außerdem wurde ein Ausflug zu einem Bienenstand gemacht, wo die Kinder erfahren konnten wie Honig hergestellt wird und welche Tiere für Bienen zur Gefahr werden können. In der Schulküche wurde Pizza gebacken und als Nachtisch Obstsalat verzehrt. Selbstverständlich konnten die Kinder auch viel freispielen und die angenehmen Temperaturen an der frischen Luft genießen. Ihre Teamfähigkeit konnten die Kinder beim Spiel „Gordischer Knoten“ unter Beweis stellen. Am letzten Tag wurden die Kinder beim abschließenden Thema Weizenprodukte mit Waffeln zum Frühstück überrascht. Neben den Spielen konnten die Kinder auch in Büchern und Zeitschriften stöbern, die die Betreuerinnen für diesen Zeitraum in der Mediothek ausgeliehen hatten.

 

 

JugendNetz Logo NEU